Herz- und Thoraxchirurgie

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Herz- und Thoraxchirurgie / Fortbildung / Veranstaltungen / Herzchirurgischer Operationskurs

Herzchirurgischer Operationskurs

7.-8. März 2008 - Hyatt Hotel Köln

Flyer OP Kurs.jpg Download Flyer

 

Verehrte Kollegen,
trotz einer Vielzahl von nationalen und internationalen Kongressen sowie
spezifischen Fortbildungsveranstaltungen wird es immer schwieriger, Feinheiten
und Tricks der wichtigsten operativen Techniken in der Herzchirurgie
zu erlernen. Auch aufgrund der Erfahrungen in der eigenen Klinik ist festzustellen,
daß es vor dem Hintergrund immer älterer, multimorbider und
hochkomplexer Patienten, aber auch durch die vielfältigen Limitationen
des Arbeitszeitgesetzes immer problematischer wird, sich als Operateur
die notwendigen allgemeinen und speziellen Techniken der modernen
Herzchirurgie anzueignen. Nach zu langen Ausbildungszeiträumen wird
der „Nachwuchs“-Chirurg relativ spät – dann jedoch oftmals im Dienst und
eigenständig mit sehr spezifischen Patientensituationen konfrontiert.
Dieser Problematik widmet sich der seit einigen Jahren sehr erfolgreiche
Herzchirurgische Operationskurs, der sich bewußt an Assistenzärzte mit
Facharztniveau bzw. jüngere Oberärzte wendet, die allgemeine und spezifische
herzchirurgische Techniken vertiefen möchten und zudem Wert
auf hilfreiche operative Expertentricks für unvorhergesehene, meist im
Bereitschaftsdienst auftretende Probleme legen. Zusammen mit ausgewählten
Experten möchten wir ganz spezifisch all die Techniken, Tipps
und Tricks vermitteln, die nicht in Übersichtslehrbüchern zu finden sind.
Ergänzt wird dies erneut durch ein kursbegleitendes „Wet-Lab“, in dem bei
Interesse neben standardisierten Klappenimplantationen auch einige der
gezeigten Techniken direkt ausprobiert bzw. erlernt werden können.
Alle Referenten werden die einzelnen Module so vermitteln, daß jeder
Teilnehmer hiervon „etwas mit nach Hause nimmt“ und umgehend anwenden
kann.
Wir hoffen, daß das neue Angebot weiterhin Ihr Interesse findet und
freuen uns sehr auf einen interessanten Kurs 2008 in Köln!

 


Univ.-Prof. Dr. Th. Wahlers                 Priv.-Doz. Dr. Th. Wittwer, M.A.