Unser Team

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Kinderkardiologie / Unser Team / Prof. Dr. Ger Bennink

Prof. Dr. Ger Bennink

English version

bennink_info1.jpg

bennink_info2.jpg

bennink_info3.jpg

 

Größte Sorgfalt, höchste Qualität und freundliche Zuwendung sind unser Leitmotiv - eingespielte Teamarbeit ist unser Geheimnis

 

bennink_info5.jpg

Professor Dr. Ger Bennink,
Leiter der
Kinderherzchirurgie am
Herzzentrum der
Universität zu Köln
Telefon:
+49 221 478 32430

bennink_info4.jpg

  • Über 4500 Operationen, davon
  • 3000 Kinderherzoperationen
  • mit europaweit besten Überlebensraten
  • Spezialgebiet: Herzoperationen bei Neugeborenen mit Hypoplastischem Linksherz Syndrom, Tanspositionen, Aortenbogeneinengungen u.v.a.
  • Autor von über 50 internationalen Publikationen
  • Gutachter für internationale Fachzeitschriften
  • FEBCTS (Fellow European Board Cardio-Thoracic Surgery)
  • Society of Thoracic Surgery (STS)
  • European Association for Cardo-Thoracic Surgery (EACTS)
  • Deutsche und Niederländische Gesellschaft Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie (DGTHG & NVT)
  • Arbeitsgemeinschaft Kinderherzchirurgie der Deutschen Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie
  • 1979-1986: Medizinstudium in Nimwegen, Niederlande
  • 1986-1987: Assistenzarzt Herz- u. Thoraxchirurgi:, Maastricht, NL
  • 1987-1993: Ausbildung Herz- u. Thoraxchirurgie: Nieuwegen, NL
  • 1989-1990: Fellow am Texas Heart Institute, Houston Texas, USA; bei den Drs. OH Frazier u. DA Cooley
  • 1993-1996: Facharztausbildung Kinderherzchirurgie, Utrecht, NL; bei Prof. Dr. JF Hitchcock
  • 1994-2003: Oberarzt der Herz- Thoraxchirurgieam Universitäts-Klinikum Utrech, NL; Operationen von Erwachsenen u. Kindern sowie Herz- u. Lungentransplantationen
  • 1995: PhD Thesis: Mechanical support prior to cardiac transplantation (ISBN 90-393-0836-5)
  • 1996: Fellow Kinderherzchirurgie Birmingham, G;, bei WJ Brawn
  • 1996: Kinderherzchirurgie, Columbia Presbyterian Hospital, New York, USA; Prof. Dr. JM Quaegebeur
  • 2003-heute: Leiter der Kinderherzchirurgie Herzzentrum der Universität zu Köln